top of page
Bildschirmfoto 2023-12-19 um 09.14.45.png

Keynote Lecture:

“Anesthesia’s Legacy: Carpe Diem” 

Prof. Daniel I. Sessler, MD
Director Cleveland Clinic, Cleveland, OH, USA

Einladung
Industrie
edwards_logo_v1_423_rgb_pos_jpg.jpg
Bildschirmfoto 2023-11-23 um 14.35.58.png
Bildschirmfoto 2022-10-24 um 12.39.57.png

Diese Veranstaltung ist mit 20 DFP-Punkten approbiert.

Zeitplan
Zeitplan:

Hauptveranstaltung:
FR  9 - 18
SA  8 - 14

Brucknerhaus Linz


FATE Workshop
SO 8:30 - 16

KH der Elisabethinen, Fadingerstr. 1, Anästhesie Intensiv Besprechungsraum 2C

Begrüßung

 

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Die Ziele, die wir uns als Anästhesisten und Intensivmediziner setzen, sind seit Beginn unseres Faches im

Großen und Ganzen unverändert und im wesentlichen durch die Erhaltung der Vitalfunktionen unserer Patienten bzw. deren Outcome bestimmt. Die Wege jedoch, auf denen wir versuchen, diese Ziele zu erreichen, ändern sich laufend, und das macht auch den regelmäßigen Austausch von Wissen aufregender als je zuvor!

Dank des großen Zuspruches können wir das Anästhesie Forum 2024 nun zum 10. Mal veranstalten, und zu diesem "Jubiläums"-Kongreß haben wir uns wieder bemüht, ein möglichst buntes, vielfältiges Programm an spannenden Themen und interessanten  Referenten aus möglichst vielen Bereichen des Faches einzuladen. Richtschnur des Programms soll dabei nicht eine vorgegebene Thematik sein, sondern ausschließlich die Relevanz der Themen und die Kompetenz der Referenten. Wir hoffen sehr, dass für Sie einiges dabei ist!

Auch 2024 werden wir den Kongress wieder als zweitägige Veranstaltung anbieten, mit unserem beliebten FATE-Echokardiographie Workshop, zu der wir Sie wieder sehr herzlich einladen möchten.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie wieder möglichst zahlreich den Weg ins Brucknerhaus Linz finden und selbstverständlich ist wie jedes Jahr die Pflege auch ausdrücklich willkommen!

                                                                      herzliche Grüße aus Linz

                                                                                                                             A. Kulier

Bildschirmfoto 2021-10-13 um 09.34.33.png
Eintritt
Eintritt
Kongress-Sekretariat
Diana Thürriedl

diana.thuerriedl@ordensklinikum.at

0732-7676-3500

Dr. S. Stitz

sebastian.stitz@ordensklinikum.at

0732-7676-3536

Dr. M. Kellermayr

michael.kellermayr@ordensklinikum.at

0732-7676-3508

Doz. Dr. A. Kulier

alexander.kulier@ordensklinikum.at

0732-7676-3505

Bildschirmfoto 2019-11-27 um 11.02.34.pn
Wegbeschreibung
Auto:
Parkplätze mit Direktzugang zum Brucknerhaus stehen in der angrenzenden Garage des Arcotel zur Verfügung. Ermäßigte Tickets können wir an der Garderobe anbieten.
Bahn:
Vom Bahnhof sind es zum Brucknerhaus nur wenige Minuten. Zugverbindungen nach Linz sind sehr schnell und häufig.
KARTE
Kontakt

Anästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge Anästhesie Anästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge AnästhesieAnästhesie Intensivmedizin Kongress Elisabethinen Linz Brucknerhaus Anästhesie Forum Elisabethinen Linz FATE Echokurs Linz Vorträge Anästhesie

Programm 

Claudia Spies Berlin, D Spinalanästhesie vs Allgemeinanästhesie - Delir 

Sebastian Russo Villingen-Schwenningen, D Der Schwierige Atemweg - was gibt es Neues? 

Peter Paal Salzburg Perioperatives Advanced Care Planning 

Johann Knotzer Wels Management des gefäßkranken Patienten 

Alexander Hötzel Freiburg, D TIVA vs. Inhalation - neue Aspekte zu einer alten Debatte 

Philipp Lirk Boston, MA, USA Wer braucht einen Block? Procedure-specific versus Patient-specific. 

Marlene Fischer Hamburg, D Perioperativer Schlaganfall – Risikostratifizierung, Prävention und Management aus anästhesiologischer Sicht 

Martin Söhle Bonn, D Personalisierte Anästhesie - Messung der Narkosetiefe 

Martin Dünser Linz Die Notfallintubation - eine häufige, aber hoch komplexe Intervention! 

Achim v. Goedecke Steyr Sind die Guidelines von heute die Fehler von morgen? 

Heinrich Groesdonk Erfurt, D Der Stellenwert der POCUS-Diagnostik in der Notfallmedizin 

Finn Radtke Nyköbing, DK Verbesserung des zerebralen Outcomes -Die SAFE Brain Initiative 

Alparslan Turan Cleveland, OH, USA Postoperative outome: regional vs. general anesthesia 

Günther Sumann Schwarzach Der quantifizierte Patient - welche Scoring Systeme machen noch Sinn? 

Cynthia Olotu Hamburg, D Postoperatives Delir – Update Screening, Prävention und Behandlung 

Erich Kilger München, D Perioperatives Vorhofflimmern - die unterschätzte Gefahr 

Helmar Bornemann Graz Prävention postoperativer Schmerzen 

Martin Bernardi Wien Akutes Nierenversagen - Neue Perspektiven 

Mathias Heringlake Karlsburg, D Der herzinsuffiziente Patient - Management und perioperative Optimierung 

Manfred Greher Wien Ultraschall-gezielte Schmerztherapie: vom Exoten zum Mainstream. 

Jochen Hinkelbein Köln, D Perioperative CPR - die neuen Guidelines 

Heidrun Lewald München, D Neuromuskuläre Relaxierung - State of the Art 

Dietmar Enk Münster, D Flow-Controlled Ventilation – Beatmung neu gedacht 

bottom of page