Fr., 09. Apr. | Brucknerhaus Linz

8. Anästhesie Forum Elisabethinen Linz

"Die Zukunft der Anästhesie - wohin führt uns der Weg?"
Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht.
8. Anästhesie Forum Elisabethinen Linz

Zeit & Ort

09. Apr., 08:30 – 18:30
Brucknerhaus Linz, Untere Donaulände 7, 4010 Linz, Österreich

Über die Veranstaltung

 Liebe Kolleginnen und Kollegen!

„Predictions are difficult, especially about the future“ – dieses Zitat von Mark Twain

trifft natürlich auch ganz besonders auf die Medizin zu, aber wir wollen in unserem

Symposium nicht Zukunft vorhersagen, sondern aktuelle Trends unseres Faches und

wohin uns diese führen könnten, kritisch diskutieren. Verschiedenste Aspekte der

Anästhesie sollen, ausgehend vom aktuellen State of the Art, hinsichtlich interessanter

Entwicklungen und spannender Innovationen beleuchtet werden und somit

unseren Blick nach vorne richten auf die mannigfaltigen Fortschritte in unserem Fach.

Wir haben dazu wieder ein Panel an hochkarätigen österreichischen und internationalen Vortragenden

gewinnen können und würden uns sehr freuen, wenn Sie unserer Einladung zahlreich

Folge leisten, um mit uns einen spannenden und interessanten Kongresstag im Brucknerhaus

Linz zu verbringen.

Zur Abrundung der Veranstaltung bieten wir am nächsten Tag erstmals auch vier praxisbezogene

Workshops in kleinem, persönlichen Rahmen an. Bitte haben Sie Verständnis, dass dabei die Zahl

der Teilnehmer begrenzt ist.

herzlichst und hoffentlich bis bald

Univ. Doz. Dr. Alexander Kulier

P.S.: Wie jedes Jahr ist die Teilnahme der Pflege ausdrücklich willkommen!

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Eintritt Ärzte/innen
    €70
    €70
    0
    €0
  • Eintritt Pflege, Stud.
    €40
    €40
    0
    €0
  • Kombi Kongress + EDAIC
    €320
    €320
    0
    €0
  • Kombi Kongress + Prolo
    €660
    €660
    0
    €0
  • Prolotherapy solo
    €640
    €640
    0
    €0
  • EDAIC solo
    €250
    €250
    0
    €0
  • Galadinner
    €75
    €75
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen

Mit dem Absenden des Anmeldeformulars erkennen sie unsere Datenschutz-Bedingungen an. Sollten Sie mit einzelnen Teilen nicht einverstanden sein, so senden Sie uns bitte eine Nachricht.